Neuzeit trifft auf Retro: Kickstarter-Kampagne für nostalgischen Nintendo Switch-Controller gestartet

  • 20:40 - 10.06.2020
  • Hardware
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Neuzeit trifft auf Retro: Kickstarter-Kampagne für nostalgischen Nintendo Switch-Controller gestartet

Der Hardware-Hersteller Retro Fighters hat eine Kickstarter-Kampagne für seinen neuen kabellosen Nintendo Switch-Controller gestartet. Dieser ist vor allem für Super Smash Bros. Ultimate konzipiert worden und besitzt einen ganz besonderen Retro-Look: Während die Form einem modernen Nintendo Switch Pro Controller ähnelt, ist das Design stark an einen Nintendo GameCube-Controller angelehnt.


Darüber hinaus sind mehrere ausgefallene Knöpfe untergebracht worden, welche sich scheinbar perfekt für die nächste Runde Super Smash Bros. Ultimate eignen. Wollt ihr beispielsweise die Smash-Attacke in dem Spiel auslösen, müsst ihr dies nicht mehr durch das Drücken der A-Taste sowie der Bewegung in eine Richtung tun. Stattdessen ist dafür nun der „S-Knopf“ des neuen Controllers von Retro Fighters vorgesehen. Auf dem nachfolgenden Bild könnt ihr die ausgeklügelte Platzierung der Knöpfe sehen:



© Retro Fighters


Die Zielsumme von Retro Fighters beläuft sich auf 13.000 US-Dollar. Der Betrag wird aller Voraussicht nach auch vor dem Ende der Kampagne am 9. Juli 2020 erreicht, da zum jetzigen Zeitpunkt bereits rund 9.250 US-Dollar gesammelt worden sind. Wenn ihr das Projekt unterstützen wollt, dann könnt ihr dies mit einem Mindestbeitrag von 28,- US-Dollar tätigen. Die voraussichtliche Lieferung ist im September 2020.



Werdet ihr die Kickstarter-Kampagne unterstützen?


Quelle: Kickstarter, YouTube (Retro Fighters) – Newsbild: © Retro Fighters

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board