Interview offenbart Hintergründe zur Gründung von Monolith Soft

  • 19:20 - 13.06.2020
  • Sonstige
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Interview offenbart Hintergründe zur Gründung von Monolith Soft

Heutzutage spielt das japanische Entwicklerstudio Monolith Soft eine große Rolle für Nintendo. Das Team rund um Tetsuya Takahashi beliefert Nintendo-Systeme nicht nur mit erstklassigen JRPG-Titeln, sondern unterstützt Nintendo auch bei der Produktion namhafter Videospielserien wie The Legend of Zelda oder Animal Crossing. Gegenüber dem Famitsu-Magazin sprach Hirohide Sugiura, einer der Mitgründer von Monolith Soft, kürzlich über die Ursprünge des Unternehmens.


Die originale Übersetzung stammt von unseren Kollegen bei Nintendo Everything. Wir haben euch die Aussagen ins Deutsche übersetzt.



Nach der Zusammenarbeit mit (Bandai) Namco entschied sich die Führung von Monolith Soft, ein Tochterunternehmen von Nintendo zu werden, um seine kreative Freiheit zu wahren. Denkt ihr, Monolith Soft ist bei Nintendo gut aufgehoben?


Quelle: Nintendo Everything – Newsbild: © Monolith Soft

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board