Top-Down-Abenteuer No Place For Bravery für Nintendo Switch angekündigt

  • 21:20 - 13.06.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Top-Down-Abenteuer No Place For Bravery für Nintendo Switch angekündigt

No Place For Bravery ist ein Top-Down-Action-RPG, bei dem ihr mitfühlen könnt, welche Mühen Eltern gehen würden, um ihr Kind in einer kriegsverwüsteten Welt zu suchen. Entwickler Glitch Factory und Publisher Ysbryd Games haben soeben angekündigt, dass ihr ambitioniertes Spiel im ersten Quartal 2021 für Nintendo Switch und Steam erscheinen wird. Seht euch hier den brandneuen Enthüllungstrailer zum Top-Down-Abenteuer an:



In No Place For Bravery legt ein alter Soldat namens Thorn sein Schwert ab und hat ein neues Ziel: Er will seine lange verschwundene Tochter Leaf suchen, welche offensichtlich noch irgendwo leben dürfte. Thorn erhält Hilfe von seinem behinderten Pflegesohn Phid, der ihm bei seiner schmerzhaften Suche hilft. Im Spiel wird sowohl ein großer Fokus auf die Story gelegt als auch auf das Gameplay, welches bei den spannenden Kämpfen eine taktische Komponente erhält.


Wie ist euer erster Eindruck zu No Place For Bravery?


Quelle: YouTube (GameSpot Trailers), Steam – Newsbild: © Ysbryd Games

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board