Blue Fire ins kommende Jahr verschoben – neuer Trailer veröffentlicht

  • 20:20 - 15.06.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Blue Fire ins kommende Jahr verschoben – neuer Trailer veröffentlicht

Während der Indie World-Präsentation im März 2020 kündigten Graffiti Games und Robi Studios das Action-Adventure Blue Fire für die Nintendo Switch an. Das nervenkitzelnde 3D-Abenteuer, welches von Spielen der Nintendo 64-Ära inspiriert wurde, sollte eigentlich diesen Sommer zeitexklusiv für Nintendos Hybridkonsole erscheinen, musste aber nun ins erste Quartal 2021 verschoben werden. Als Grund werden industrieweite Änderungen im Zuge der Coronoavirus-Pandemie genannt. Etwas Gutes bringt die Verschiebung aber mit sich: Zum neuen angepeilten Veröffentlichungszeitraum soll Blue Fire schließlich nicht nur für die Nintendo Switch, sondern zeitgleich auch für die PlayStation 4, Xbox One und den PC via Steam erscheinen.


In unserer Spielegalerie lassen sich nun neue Bilder zu Blue Fire finden. Außerdem können wir euch den neuen Trailer zum Spiel präsentieren, welches erst kürzlich von Publisher Graffiti Games publiziert wurde.




Sagt euch das bisherige Material von Blue Fire zu?


Quelle: Gematsu – Newsbild: © Graffiti Games

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board