Hungrig auf Hühnchen? KFC eröffnet virtuelle Filiale in Animal Crossing: New Horizons

  • 18:00 - 18.06.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Hungrig auf Hühnchen? KFC eröffnet virtuelle Filiale in Animal Crossing: New Horizons

Euch überkommt beim Spielen von Animal Crossing: New Horizons der Hunger und ihr wisst nicht so recht, was ihr essen sollt? Dann könnte die KFC-Insel vielleicht die erste Anlaufstelle sein, um diese Frage zu beantworten. Die Fast-Food-Kette hat zusammen mit der Werbeagentur Ogilvy im neuesten Animal Crossing-Ableger auf der Nintendo Switch eine eigene Insel bezogen und eine virtuelle KFC-Filiale eröffnet.


Einmal auf der Insel angekommen, könnt ihr ein voll ausgestattetes Schnellrestaurant besuchen – inklusive Theke zum Bestellen, Sitzmöglichkeiten und Plakate mit den Menüs, die zur Auswahl stehen. Alles ist in dem von KFC bekannten rot-weißen Farbton gehalten und sogar das Maskottchen des Unternehmens, Colonel Sanders, läuft auf der Insel umher. Sprecht ihr ihn an, dann gibt er euch einen Gutschein für einen Eimer Hähnchen, welchen ihr in einer realen KFC-Filiale einlösen könnt – leider aber wohl nur in den USA, nehmen wir an dieser Stelle mal an.


Wenn ihr jetzt auch Lust bekommen habt, das Paradies für frittierte Hähnchenliebhaber zu besuchen, dann folgt der offiziellen Facebookseite von KFC – vielleicht habt ihr daraufhin Glück und erhaltet bald einen Dodo-Code, der euch auf die Insel einlädt. Aufgrund des Andrangs scheint die Insel aber wohl immer mal wieder geschlossen zu sein, sodass nur täglich ein paar User in den Genuss kommen werden. Ein paar schmackhafte Eindrücke von der Insel könnt ihr vorab schon einmal nachfolgend erhaschen:





Werbetechnisch hat KFC ja bereits in der Vergangenheit mit ihrem VR-Titel KFC: The Hard Way Einfallsreichtum gezeigt. Was haltet ihr allgemein von der Idee, in Animal Crossing: New Horizons eine Filiale von einem realen Unternehmen besuchen zu können?


Quelle: Ungeek – Newsbild: © Nintendo, © Kentucky Fried Chicken, Bildmontage: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board