Nintendo zählt mit: Weltweit 200 Millionen Sprünge wurden innerhalb von drei Tagen in Jump Rope Challenge ausgeführt

  • 12:40 - 19.06.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Nintendo zählt mit: Weltweit 200 Millionen Sprünge wurden innerhalb von drei Tagen in Jump Rope Challenge ausgeführt

Am Dienstag veröffentlichte Nintendo überraschend das kleine Fitness-Spiel Jump Rope Challenge, das euch täglich dazu motivieren soll, mit Hilfe eurer Joy-Con virtuelle Seilsprünge zu machen. Alle Informationen zum kostenlosen Spiel sowie ein Gameplay-Video findet ihr in dieser News. Nun gibt Nintendo über Twitter bekannt, dass weltweit innerhalb von drei Tagen mehr als 200 Millionen Sprünge ausgeführt wurden und zeigt sich über die körperliche Aktivität der Spieler erfreut:


Ihr werdet euch jetzt vielleicht berechtigterweise fragen, welche Aussagekraft diese Zahl hat und was wir daraus ablesen können. Eine genaue Antwort können wir euch darauf nicht geben. Angenommen, jeder Spieler hätte im Durchschnitt 500 Sprünge seit Dienstag ausgeführt, dann würde dies bedeuten, dass sich ungefähr 400.000 Spieler Jump Rope Challenge heruntergeladen haben. Im Falle von einer Million Downloads würden 200 Millionen Sprünge wiederum lediglich 200 Sprüngen pro Person entsprechen. Wie oft genau das Spiel heruntergeladen wurde und wie viele Sprünge pro Spieler im Durchschnitt getätigt wurden, wissen wir nicht.


Nun seid ihr an der Reihe – zu wie vielen Sprüngen konnte euch Jump Rope Challenge bislang motivieren?


Quelle: Twitter (NintendoDE) – Newsbild: © Nintendo

Wie viele Sprünge habt ihr bislang in Jump Rope Challenge ausgeführt? 39

  1. Ich habe mir das Spiel nicht heruntergeladen (15) 38 %
  2. 100 oder weniger (8) 21 %
  3. 100 – 500 (8) 21 %
  4. Mehr als 3000 (5) 13 %
  5. 500 – 1000 (2) 5 %
  6. 1000 – 3000 (1) 3 %

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board