Shanghai: Künstler errichten ein riesiges Wandgemälde zu Super Smash Bros. Ultimate Update 1

  • 19:20 - 20.06.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Shanghai: Künstler errichten ein riesiges Wandgemälde zu Super Smash Bros. Ultimate

Nicht nur in Amerika, Europa und Japan wird Super Smash Bros. Ultimate gespielt, auch in China erfreuen sich die Nintendo Switch und Nintendos All Star-Prügler immer größerer Beliebtheit. In Shanghai gibt es beispielsweise wöchentliche, kompetitive "Smash Hai"-Turniere und alle paar Wochen werden auch große Super Smash Bros. Ultimate-Wettkämpfe mit höheren Preisgeldern ausgetragen.


Nun hat die chinesische UDS Art Agency in Kooperation mit Gamer's Life, welche ihr Videospiellokal in Shanghai stets für Smash-Turniere zur Verfügung stellen, ein gemeinsames Projekt vorgestellt: Ein riesiges Super Smash Bros. Ultimate-Wandgemälde inmitten einer Shanghaier Wohnsiedlung. Hu Shi Qun ist der Gründer der Art Agency und erzählt, dass dies nicht nur ihr erstes Videospiel-bezogenes Werk war, sondern sogar der erste Kontakt mit Gamern überhaupt.


Seht euch hier ein paar Bilder zum innerhalb von acht Tagen errichteten Kunstwerk an, das jenem Gemälde aus dem klassischen Modus von Super Smash Bros. Ultimate nachempfunden ist:



© Gamer's Life / Smash Hai / UDS Art Agency



© Gamer's Life / Smash Hai / UDS Art Agency



© Gamer's Life / Smash Hai / UDS Art Agency


Die chinesischen Smash-Fans von Gamer's Life haben in dieser Woche ein Video zum Erstellungsprozess auf YouTube veröffentlicht, in welchem ihr euch die Fortschritte im Verlauf der Tage ansehen könnt. Wollt ihr das vollständige Gemälde sehen, so spult das Video auf den Minutenstempel 4:20 vor:



Wie Hu Shi Qun verrät, lautete das Motto bei der Arbeit am Gemälde – denn wie heißt es so schön, Bilder sprechen mehr als tausend Worte – wie folgt:

Zitat

Mit unseren Herzen malen, mit unseren Gemälden sprechen!


UPDATE – vom 20.06.2020, 21:00 Uhr


Anhand der Übersetzung der chinesischen Videobeschreibung können wir nun bestätigen, dass es sich bei den Malern der UDS Art Agency um gehörlose Künstler handelt – in Anbetracht dessen bekommt das obige Zitat eine weitere, schöne Bedeutung.


Gamer's Life hatte schon zuvor Kontakt mit der Künstlergruppe und kürzlich die Idee, sie bezüglich einer Umsetzung des Super Smash Bros. Ultimate-Gemäldes zu fragen: Einerseits, um mehr Leuten zeigen zu können, welche Werke diese gehörlosen Künstler, die zum Teil noch sehr unerfahren seien, vollbringen können und andererseits, um die Leidenschaft der Videospiele mit etwas Positivem zu verknüpfen. Bislang hatten die Künstler noch nie an einem derart großen Projekt gearbeitet und Gamer's Life hofft, dass dieses gewaltige Wandgemälde, das sich über 53 Meter streckt, auch wenn es nicht perfekt sein sollte, den Künstlern zeigt, zu was sie gemeinsam in der Lage sind.


Wie gefällt euch das in die echte Welt übertragene Wandgemälde zu Super Smash Bros. Ultimate?


Quelle: YouTube (Gamer's Life) – Newsbild: © Gamer's Life / Smash Hai / UDS Art Agency

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board