Einführung der Ultra-Smashes war bereits 1999 für Super Smash Bros. auf dem Nintendo 64 geplant

Nintendo Switch Nintendo 64

| Software
Im neuen Min Min-Enthüllungstrailer für Super Smash Bros. Ultimate sind Captain Falcon und Kirby beim genüsslichen Ramen-Verzehr zu sehen. Director Masahiro Sakurai verrät, dass Captain Falcons Synchronsprecher Ryo Horikawa, der auch für Vegeta aus Dragon Ball bekannt ist, erstmals seit dem allerersten Smash Bros.-Teil eine neue Captain Falcon-Sprachaufnahme eigens für den Min Min-Trailer aufgenommen hat. Horikawa hatte bei der überraschenden Anfrage wohl nicht damit gerechnet, dass möglichst authentische Nudelschlürf-Geräusche von ihm erfordert werden:
In dem neuen Kämpfer-Video schlürft Captain Falcon eine Schüssel Ramen. Extra nur für diese eine Szene haben wir den Sprecher von Captain Falcon, Herrn Ryo Horikawa, zu uns eingeladen. Herr Horikawa ist ein berühmter Synchronsprecher, der in Japan auch Vegeta aus Dragon Ball seine Stimme lieh. Seit dem Nintendo 64-Ableger haben wir unzählige Sprachaufnahmen für die Super Smash Bros.-Reihe gemacht. Captain Falcon ist jedoch der einzige Kämpfer, für den es keine neuen Aufnahmen gab, mal abgesehen von Kämpfern wie Yoshi, für die wir bereits vorhandene Tonaufnahmen verwendet haben. Die Aufnahme war ausgesprochen lustig! Wie er erwähnte, erhält er noch immer gelegentlich Anfragen von Fans, die ihn bitten, doch mal "Falcon Punch!" zu rufen.

Bei dieser Gelegenheit erzählt Sakurai, dass Ultra-Smashes bereits 1999 für den allerersten Serienableger Super Smash Bros. auf dem Nintendo 64 geplant waren. Bereits damals wurde Captain Falcons Ultra-Smash-Spruch "Come on, Blue Falcon!" aufgenommen und konnte daher später seit dem Wii-Ableger in jedem neuen Smash Bros.-Spiel wiederverwendet werden:
Wenn wir aber für Captain Falcon die Sprachaufnahmen aus der Nintendo 64-Version verwenden, fragen sich jetzt bestimmt einige von Ihnen, woher der Spruch "Come on, Blue Falcon!" stammt, den er in seinem Ultra-Smash sagt. Der kam nämlich nicht in der Nintendo 64-Version vor. Ehrlich gesagt dachten wir bereits bei der Entwicklung der Nintendo 64-Version daran, Ultra-Smashes ins Spiel einzubauen. Die Idee legten wir dann aber auf Eis. Für das dritte Super Smash Bros.-Spiel konnten wir sie dann endlich verwenden.

Hier könnt ihr euch die entsprechende Passage aus der Präsentation in Videoform ansehen (Zeitstempel bei 32:54):

Seid ihr überrascht, dass Ultra-Smashes bereits derart früh für die Super Smash Bros.-Reihe geplant waren?

Quelle: YouTube (NintendoDE) – Newsbild: © Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board