Square Enix: Für die E3 2020 geplante Ankündigungen werden im Juli und August erfolgen

  • 17:50 - 26.06.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Square Enix: Für die E3 2020 geplante Ankündigungen werden im Juli und August erfolgen

Auch ohne E3 2020 blieb der Sommer für die Videospielindustrie nicht ereignislos. Viele Ersatzveranstaltungen haben versucht, ein Stück des üblichen E3-Flairs aufzufangen und für Freude und Hype unter Videospielefans zu sorgen. Ein paar der Events stehen uns auch noch bevor, doch nicht alle Unternehmen wollen sich den flexibel organisierten Shows öffnen – so etwa prominenterweise Nintendo oder auch Square Enix, welche sich stattdessen dazu entschieden haben, Ankündigungen individuell bekannt zu machen.


Basierend auf neuen Informationen der Aktionärversammlung bei Square Enix wissen wir nun, dass das Unternehmen seine E3 2020-Pläne auf die kommenden zwei Monate ausgebreitet hat. Ankündigungen, welche während der E3 2020 hätten erfolgen sollen, werden nun im Laufe der Monate Juli und August individuell erfolgen, heißt es. Fans dürfen sich dem Wortlaut nach auf eine Vielzahl an Ankündigungen freuen. Bereits im Mai wurde kommuniziert, dass sich Square Enix gegen eine digitale Ersatzveranstaltung zur E3 2020 entschieden hat.


Was erhofft ihr euch von den bevorstehenden Ankündigungen?


Quelle: Gematsu – Newsbild: © Square Enix

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board