Animal Crossing: New Horizons – Dataminer geben Einblick in das neue Update

  • 19:20 - 05.07.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Animal Crossing: New Horizons – Dataminer geben Einblick in das neue Update

Vor Kurzem veröffentlichte Nintendo ein neues Update für Animal Crossing: New Horizons. Hierbei gab es zahlreiche Neuerungen, so kann man nun zum Beispiel im Meer baden, um Meerestiere zu fangen (wir berichteten). Nur kurze Zeit später wurden bereits erste Details aus den Daten des neuen Updates herausgezogen und auf Twitter veröffentlicht. Diese geben einen genaueren Einblick in das veränderte NPC-Verhalten und die neuen Objekte, die es zu entdecken gibt.


Ninji hat die Daten des Besuchsverhalten der NPCs analysiert:

  • Für Gerd, Aziza und Schubert gibt es keine Garantie mehr für ein wöchentliches Erscheinen auf der Insel. Durch diese Neuerung sollen die Besuche besser verteilt werden.
  • Sobald man einen Taucheranzug gekauft hat, kann Gulliver als Pirat auftauchen.
  • Sollte ein Insekten- oder Fischturnier stattfinden, wird das Konzert von K.K. nicht mehr wie bisher an einem Freitag, sondern an einem Sonntag stattfinden.
  • Der "normale" Gulliver und Pirat Gulliver können in der selben Woche erscheinen, nicht aber an zwei aufeinanderfolgenden Tagen.

Seht im Folgenden noch eine Übersicht, wie NPCs in Animal Crossing: New Horizons erscheinen werden:



Yue veröffentlichte auf ihrem Twitter-Account Bilder der neuen Meerjungfrauen-Klamotten, den neuen DIY-Rezepten und Gullivers neuen Geschenken. Seht diese im Folgenden (Achtung Spoiler!):



Habt ihr das neue Update schon ausprobiert? Wie gefällt es euch?


Quelle: Twitter (_Ninji), (yuecrossing) – Newsbild: © Nintendo, Bildmontage: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board