Einstufung in Australien leakt Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy

  • 20:00 - 16.07.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Atelier Ryza: Ever Darkness & and Secret Hideout - Keyart © Koei Tecmo Games Co., Ltd.

Immer wieder kommt es vor, dass Behörden für die Altersfreigabe aus aller Welt Einstufungen von Videospielen publizieren, welche noch gar nicht offiziell angekündigt worden sind. Ein solcher Fall ereignete sich auch gestern wieder, als die australische Behörde für Altersfreigabe Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy mit einer PG-Wertung versehen hat. Beim noch unangekündigten RPG-Titel von Gust und Koei Tecmo handelt es sich augenscheinlich um den direkten Nachfolger von Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout, welches im vergangenen Jahr unter anderem für die Nintendo Switch erschienen ist. Für welche Plattformen der neue Titel erscheinen wird, ist momentan noch nicht bekannt.


Vor wenigen Monaten hat Koei Tecmo bekannt gegeben, dass Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout zum bestverkauften Ableger des Franchise geworden ist. Mit einer Auslieferungsmenge von über 420.000 Exemplaren auf alle Plattformen verteilt konnte das Spiel den vorherigen Spitzenreiter Atelier Sophie: The Alchemist of the Mysterious Book vom Thron stoßen. Da so viele Spielerinnen und Spieler wie noch nie in Kontakt mit der Atelier-Serie gekommen sind, konnten Gust und Koei Tecmo jede Menge wertvolles Feedback sammeln, welches in die Entwicklung zukünftiger Ableger fließen soll.


Freut ihr euch, dass die Abenteuer von Ryza und Co. weitergehen?

Quellenangabe: Gematsu

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board