DeNA enthüllt viele neue Features für Pokémon Masters

  • 17:20 - 18.07.2020
  • Software
  • Smart Device
Pokémon Masters - Keyart © DeNA Co., Ltd. / Nintendo / Creatures / GAME FREAK

Pokémon Masters, neben Pokémon GO wohl die zweitbeliebteste App mit den knapp 900 Taschenmonstern, wird sich bis Ende August über viele Neuerungen freuen dürfen. Dies kündigte Entwickler DeNA in einem neuen Blogpost an. Ein großer Fokus liegt dabei auf den Eiern, die erst kürzlich als neues Feature hinzugefügt wurden. Geschlüpfte Pokémon, die eurem Team beitreten, werden bald leichter zu trainieren sein als reguläre Taschenmonster. Zudem gibt es demnächst ein Käfer-Eier-Event, bei dem ihr euch Sichlor und Pinsir schnappen könnt. Zudem können aus Eiern "Schimmernde Pokémon" schlüpfen. Wir gehen jedoch davon aus, dass es sich hierbei um einen Übersetzungsfehler handelt und Schillernde Pokémon gemeint sind.


Neue Gefährten erwarten euch ebenfalls. Als erster Kandidat wurde das Sommersaison-Gefährtengespann Troy und Alola-Sandamer enthüllt. Ein Update Ende Juli führt die Option der Typenfähigkeiten hinzu. Befinden sich zwei oder mehr Pokémon des gleichen Typs in einem Kampf, werden die Gefährten stärker. Ein weiteres Update zum einjährigen Jubiläum Ende August fügt ein brandneues Legenden-Event mit dem Legendären Pokémon Palkia hinzu. Auch bereits angekündigte Features wie der Champkampf werden mit dieser Aktualisierung bereitgestellt. Anbei haben wir die gesamte Nachricht des DeNA-Teams für euch.


Freut ihr euch auf die neuen Features?

Quellenangabe: Pokémon Masters

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board