Zu heiß für die Nintendo Switch – Waifu Uncovered verlässt den japanischen Nintendo eShop

  • 17:40 - 18.07.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Waifu Uncovered © eastasiasoft

Erst kurz vor Launch von ntower 3.0 konnten wir euch über den Nintendo eShop-Titel Waifu Uncovered berichten. Das Spiel ist mittlerweile auch in Europa für Nintendo Switch erhältlich. Japanische Spieler konnten sich den Titel ebenfalls kurzzeitig kaufen, bevor er wieder entfernt wurde. Der Grund: Eine der Heldinnen in dem Shoot 'em Up, dessen Ziel es ist, infizierte Kleidung zu zerstören, hat komplett blank gezogen und ihre unverhüllten Brüste gezeigt. Dies passiert allerdings anscheinend nur in der japanischen Version, da das Spiel hierzulande zwar immer noch erhältlich ist, die Regelungen bezüglich sexueller Inhalte auf Nintendo-Plattformen aber weltweit gleich sein dürften. Entwickler Eastasiasoft ist sich des Fehlers bewusst und kündigte bereits ein Update an. Die beschriebene Situation war nur für einen Bruchteil einer Sekunde im Spiel sichtbar. Anbei haben wie ein Bildschirmfoto der Szene mit getragener Kleidung für euch.


83213-634-358-03802e01f562291945dcc9c4f30ccc005f3a2ca2.jpg

© Eastasiasoft


Habt ihr euch diese Indie-Perle geschnappt?

Quellenangabe: NintendoEverything

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board