Kurios: Taiwanesische Polizei findet Besitzer von verlorener Nintendo Switch-Konsole über die Briefe-Funktion in Animal Crossing: New Horizons

  • 08:00 - 23.07.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Animal Crossing: New Horizons © Nintendo

Für uns alle wäre folgendes Szenario der Horror: Unsere Nintendo Switch-Konsole ist nicht mehr auffindbar – wir haben sie verloren. So ging es einem Mann namens Mr. Jheng aus Taiwan, welcher seine Konsole bei einem Geldautomaten liegen lassen hat. Später wurde die Konsole von einem Passanten bei der Polizei abgegeben. Da an der Konsole aber keinerlei Hinweise über den Besitzer zu finden waren, musste eine kreativere Idee her: Der zuständige Polizeibeamte nutzte die Briefe-Funktion in Animal Crossing: New Horizons, mit welcher man seinen Freunden selbstgeschriebene Briefe über die Online-Funktion zusenden kann. Er verfasste folgenden Brief, welcher aus dem Chinesischen übersetzt wurde:


Zitat
Hallo. Hier ist die Polizeistation an der East Helping Road, Daan branch, Taipei Stadt. Diese Nintendo Switch wurde vom Eigentümer getrennt und wurde bei uns abgegeben. Wir haben keine andere Möglichkeit, den Besitzer zu kontaktieren, bitte hilf uns und kontaktiere ihn in unserem Namen, damit wir sie zurückgeben können.


Durch diesen besonderen Einsatz des Polizisten konnte die Konsole wieder dem Eigentümer zurückgegeben werden.


Wärt ihr auf diese einfallsreiche Idee gekommen?

Quellenangabe: NintendoSoup

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board