The Outer Worlds: DLC Peril on Gorgon erscheint im September – Umsetzung für Nintendo Switch noch offen

  • 12:00 - 24.07.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
The Outer Worlds © Obsidian Entertainment, Inc.

Private Division und Obsidian Entertainment haben die erste Erweiterung des Inhalts für das Rollenspiel The Outer World angekündigt. Der DLC Peril on Gorgon soll demnach am 9. September 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen und das futuristische Spiel um ein Abenteuer auf dem namensgebenden Asteroiden Gorgon erweitern. Die neuen Elemente sollen vom Noir-Stil inspiriert sein und natürlich auch neue Ausrüstungsgegenstände mit sich bringen.


Für die Nintendo Switch-Version des Spiels ist die Erweiterung bisher nicht offiziell angekündigt worden. Nach Berichten der Washington Post führe das Team eine offene Diskussion darüber, ob die Erweiterung auch für Nintendos Hybridkonsole erscheinen soll. Auf den anderen Plattformen soll die Erweiterung Peril on Gorgon 14,99 € kosten, wobei Abonnenten des Xbox Game Pass 10 % Rabatt auf den DLC erhalten. Für 24,99 € erhaltet ihr einen Erweiterungspass, der neben Peril on Gorgon noch einen zweiten, unangekündigten DLC beinhaltet. Der nachstehende Trailer stellt die neue Erweiterung zu The Outer World im Details vor.



Holt ihr euch den DLC Peril on Gorgon für The Outer Worlds zum Verkaufsstart oder wartet ihr auf die Ankündigung einer Nintendo Switch-Fassung?

Quellenangabe: Private Division-Pressemitteilung, Washington Post (Webseite)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board