Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy – Teaser-Trailer gibt einen Vorgeschmack auf das sommerliche Abenteuer

  • 21:20 - 29.07.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy - Keyart © Koei Tecmo Games Co., Ltd.

Wie schon vor über einer Woche versprochen wurde, haben Koei Tecmo und Gust heute zusätzliche Details zum frisch angekündigten Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy verraten. In einem fast zweiminütigen Teaser-Trailer stellt man uns die Geschichte des sommerlichen Abenteuers vor und zeigt darüber hinaus neue Spieleszenen aus dem Alchemie-RPG. Weitere Bilder und Informationen lassen sich zudem auf der offiziellen Webseite zum Spiel finden, welche heute von Koei Tecmo und Gust eröffnet wurde.



Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy soll diesen Winter für die Nintendo Switch, PlayStation 4 und für den PC via Steam herauskommen. Frühkäufer erhalten dabei – wie schon beim ersten Teil – einen Bonus in Form von zusätzlichen Outfits für die Spielfiguren. Kauft ihr innerhalb der ersten zwei Wochen nach der Veröffentlichung eine beliebige Version des Spiels, so könnt ihr Ryza und Co. spezielle Sommerbekleidung anziehen. Als weiteres Dankeschön können Outfits basierend auf den Designs des ersten Teils freigeschaltet werden, sofern ihr Spieldaten von Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout auf eurer Konsole besitzt.


Bilder zu den Charakteren, inklusive der Sommer- und Original-Outfits, könnt ihr in folgender Galerie betrachten:


Spielegalerie zu Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy


Die Geschichte von Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy positioniert sich drei Jahre nach den Ereignissen des ersten Spiels. Ryza kehrt wieder einmal für ein großes Abenteuer zurück. Dieses Mal verschlägt es die Alchemistin in die königliche Hauptstadt von Ashra-am Baird, wo sie antike Ruinen erkunden und dem Geheimnis der verlorenen Legende auf die Spur kommen will. Auf ihrer Reise erlernt sie neue Fähigkeiten, welche ihr den weiteren Weg ebnen – darunter das Erkunden ganzer Unterwasserlandschaften. Wie es der Zufall so will, trifft sie an diesem neuen Ort auf die ein oder andere vertraute Figur, wie etwa Klaudia. Fans dürfen sich mit Sicherheit auf so manches Wiedersehen freuen. Neu hingegen ist die mysteriöse Fee namens Fi, welche sich Ryza bei ihrer Mission anschließt.


Weitere Bilder zu Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy findet ihr wie gewohnt in unserer Spielegalerie. Kenner des Originals sollten dabei einmal einen genauen Blick auf das Keyart werfen. Welche Personen hier wohl abgebildet sind?


Spielegalerie zu Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy


Einen Vorgeschmack auf die Umgebungen des Abenteuers liefern uns zudem die zwei neu veröffentlichten Konzeptzeichnungen, die wir euch nicht vorenthalten wollen.


84178-2048-1296-5c28b6cb087d4daffb95a059fd1c3d52a98361a7.jpg

© Koei Tecmo Games Co., Ltd.


84179-2223-1406-e9ff0bcc1be4ab50066069163dff27ddc9e03616.jpg

© Koei Tecmo Games Co., Ltd.


Wer die neuesten Details zum Spiel auch noch einmal von offizieller Seite lesen möchte, für den haben wir die deutsche Pressemitteilung von Koch Media parat:


Besondere Premium Box und Special Collection Box in Japan erhältlich


Im Zuge der heutigen Ankündigungen hat Koei Tecmo weiterhin zwei besondere Editionen von Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy für den japanischen Raum enthüllt. Neben der physischen und digitalen Standard-Version können Fans in Japan auch zwischen einer Premium Box und einer Special Collection Box wählen, müssen dabei aber tiefer in die Tasche greifen. Was die jeweiligen Editionen enthalten, listen wir euch im Folgenden auf.


Premium Box – 11.935 Yen (circa 97 Euro)

  • DLC-Kostüm „Sonett der Morgendämmerung“
  • Visual Book „Taos Notizbuch“
  • B2-Stoffposter mit spezieller Illustration
  • Zwei Klarsichthüllen mit einem Ruinen- und einem Charakter-Motiv
  • Acryl-Schlüsselanhänger

84181-1280-720-b93320e4e45bd604ce7c336ec52f3cbd39de27dd.jpg

© Koei Tecmo Games Co., Ltd.


Special Collection Box – 26.873 Yen (circa 218 Euro)

  • Alle Inhalte der Premium Box
  • Acryl-Diorama-Set „Crystelier“
  • A1-Poster mit spezieller Illustration
  • Abenteuer-Set bestehend aus:
    • LED-Lampe „Regenbogenjuwel“
    • Aufzeichnungen von Ryzas Forschungsarbeit an mysteriösen Juwelen
    • Notizbuch mit Zauberbuch-Motiv
    • Kugelschreiber mit besonderem Muster
    • Beutel mit dem Spielelogo

84180-1280-720-a1b9bf9eba6a9b0a1dfec14c102798633d9e2ef6.jpg

© Koei Tecmo Games Co., Ltd.


Für Europa ist bislang auschließlich eine physische und digitale Standard-Version angekündigt.


Wie gefällt euch das neue Material zu Atelier Ryza 2: Lost Legends & the Secret Fairy? Hat euch die Sequel-Ankündigung dazu ermutigt, das Original nachzuholen? Wer noch nicht das Vergnügen hatte, kann noch bis zum 4. August zum reduzierten Preis zuschlagen.

Quellenangabe: Koch Media-Pressemitteilung, Offizielle Webseite zum Spiel (1), (2)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board