Smash Stick: Kickstarter-Kampagne zu 250 Dollar teurem Controller für Super Smash Bros. erfolgreich

  • 09:40 - 02.08.2020
  • Hardware
  • Nintendo Switch
  • Wii U
  • Wii
  • Nintendo 64
  • Nintendo GameCube
Super Smash Bros. Melee © Nintendo

Sechs Jahre war der sogenannte Smash Stick von Alt Lab Controllers in Entwicklung, nun wurde kürzlich erfolgreich die Kickstarter-Kampagne zum speziellen Controller mit analogem Joystick und zahlreichen Knöpfen gestartet, der speziell für Super Smash Bros. beworben wird, jedoch auch für diverse andere Spiele Verwendung finden soll. Mit diesem Controller im Arcade-Format sollen dank des Joysticks noch viel genauere Richtungseingaben und Combos möglich sein.


Innerhalb von weniger als einem Tag konnte das vorgegebene Stretch Goal von knapp 60.000 Euro in Rekordzeit erreicht werden und im Mai 2021 soll der Smash Stick ausgeliefert werden. Der Kostenpunkt des riesigen Controllers, der mit einem Nintendo 64-Anschlusskabel, einem Nintendo GameCube-Kabel und einem USB-Kabel (kompatibel mit diversen modernen Konsolen wie der Nintendo Switch) im Paket geliefert wird, liegt bei 249 Dollar bzw. 212 Euro. Wollt ihr den Controller bereits vor dem offiziellen Release testen, so könnt ihr das Beta-Bundle für 495 Dollar bzw. 421 Euro erwerben, durch welches ihr sowohl eine Beta-Version des Smash Sticks im November dieses Jahres als auch die finale Version des Controllers im Mai 2021 erhalten werdet.


Seht euch hier einen kurzen Trailer zum Smash Stick an, der den Controller vorstellt:



Besonders profitieren soll durch den Smash Stick Nintendos beliebtes kompetitive Kampf-Spiel Super Smash Bros. Melee. Welche speziellen Smash-Techniken dank des Smash Sticks im GameCube-Ableger ermöglicht bzw. vereinfacht werden sollen, könnt ihr euch in folgendem Video der Smash Stick-Hersteller von Alt Lab Controllers ansehen:



Der Smash Stick soll bei kompetitiven Smash-Turnieren abseits der offiziellen Controller von Nintendo erlaubt sein und so ist es nicht verwunderlich, dass auch Top-Spieler wie Leffen, der zweitbeste Super Smash Bros. Melee-Spieler der Welt, dem Controller eine Chance gibt:



Bereits zum Release von Super Smash Bros. Ultimate veröffentlichten die Entwickler des Smash Sticks ein Video, bei dem sie den Einsatz des ambitionierten Controller am neuesten Smash-Ableger demonstrierten:



Übrigens berichteten wir bereits vor ein paar Wochen von einer anderen Kickstarter-Kampagne für einen "Super Smash Bros. Switch-Controller" vom Studio Retro Fighters, diese wurde überraschenderweise jedoch trotz des Erreichens des Stretch Goals abgebrochen. Das Entwicklerteam gab an, nicht zufrieden mit dem Produkt zu sein, es verbessern zu wollen und sich erneut zu melden, wenn es Neuigkeiten gäbe.


Was haltet ihr vom Smash Stick? Schreibt eure Meinungen gerne in den Kommentarbereich!

Quellenangabe: Kickstarter (Alt Lab Controllers), YouTube (Alt Lab Controllers 1, 2, 3), Twitter (TSM_Leffen)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board