Dragon Marked for Death – Neues Update mit etlichen Zusatzinhalten veröffentlicht

  • 18:20 - 07.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Dragon Marked for Death © Inti Creates

Bereits Anfang des letzten Jahres erschien Dragon Marked for Death unter anderem für die Nintendo Switch. Das 2D-Action-RPG erhielt seitdem eine Reihe von Updates, mit denen neue Inhalte in das Spiel Einzug fanden. So auch dieses Mal. Mit der Aktualisierung auf Version 3.1.0, die ab sofort zum Download bereitsteht, dürft ihr euch auf die ein oder andere Neuerung freuen.


Dazu zählt ein neuer Bosskampf mit dem Namen "The False God Of The Abyss", neue End-Game-Waffen für jede einzelne Charakterklasse, eine neue Quest namens "Ancient Gods", exklusive Accessoires für den Banditen und das Orakel sowie die üblichen Anpassungen und Fehlerbehebungen. Möchtet ihr einen genauen Blick auf die neuen Inhalte werfen, findet ihr auf der Webseite zum Spiel die Patch Notes zum Update. Zudem hat man sich die Mühe gemacht, einen Trailer zu veröffentlichen, welcher genauer auf die Neuerungen eingeht. Diesen seht ihr hier:



Habt ihr Dragon Marked for Death gespielt? Werdet ihr es im Zuge des neuen Updates noch einmal anwerfen?

Quellenangabe: Nintendo Life

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board