Crysis Remastered erhält neues Update – Behebung des Spielabsturzes bei bestimmten Benutzernamen

  • 10:20 - 09.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Crysis Remastered © Crytek GmbH, Bildmontage: © ntower

Crysis Remastered hat vor einigen Tagen ein Update auf die Version 1.3.0 erhalten. Mit der Version 1.3.0 wurde auch ein Fehler, der einen Spielabsturzes bei der Verwendung von bestimmten Benutzernamen (wir berichteten) verursacht hat, behoben. Hier die Übersicht über die Änderungen, die das Update mit sich bringt:

  • Spieler können nun die Empfindlichkeit der Gyro-Sensoren einstellen.
  • Spieler können nun das Zielen mittels Bewegungssteuerung spiegeln.
  • Ein Spielabsturz wurde behoben, wenn der Benutzername bestimmte Sonderzeichen enthält.

Weitere Updates, die sich der Behebung von gemeldeten Spielabstürzen annehmen werden, sind in Arbeit. Findet ihr die Einstellungsmöglichkeiten für die Bewegungssteuerung gut?

Quellenangabe: Twitter (@Crysis)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board