Twin-Stick-Shooter mit Geisterbahnflair Demons Ate My Neighbors! für das kommende Jahr angekündigt

  • 17:20 - 12.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Demons Ate My Neighbors! © Tuned-Out Games

Der von Zombies Ate My Neighbors inspirierte Twin-Stick-Shooter mit Rogue-like-Elementen Demons Ate My Neighbors! wird laut Publisher und Entwickler Turned-Out Games im dritten Quartal 2021 für Nintendo Switch und PC via Steam erscheinen.


In diesem Spiel schlüpft ihr in die Rolle von April oder Joey. Die beiden kommen aus der Vorstadt von Fairweather Valley, welche aufgrund einer verfluchten VHS-Kassette von bösartigen Monstern heimgesucht wird. Wie die Inspirationsquelle besticht auch Demons Ate My Neighbors! mit seinem Geisterbahnflair und lässt euch alleine oder zu zweit aus der Vogelperspektive gegen allerlei Kreaturen der Nacht kämpfen.


Ihr zieht mit eurer mit Weihwasser gefüllten Wasserpistole in die Schlacht. Die prozedural generierten Level sollen hierbei für die nötige Abwechslung sorgen. Werdet ihr besiegt, fängt der Spaß wieder von vorne an. Allerdings könnt ihr wertvolle VHS-Tokens durch das Besiegen von Bossen ergattern, mit denen sich permanente Upgrades für eure Waffe freischalten lassen. Erste Screenshots zur PC-Version des Spiels findet ihr auf der dazugehörigen Steam-Seite.



Weckt Demons Ate My Neighbors! euer Interesse?

Quellenangabe: Gematsu

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board