Dead by Daylight erhält in wenigen Stunden plattformübergreifenden Mehrspielermodus

  • 18:40 - 13.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Dead by Daylight © Behaviour Interactive

In wenigen Stunden erhält das Horror-Spiel Dead by Daylight für die Nintendo Switch ein größeres Update. Dieses fügt die Option hinzu, mit Spielern der PlayStation und XBox per Crossplay zusammen zu spielen. Mit der PC-Fassung des Spiels war der Titel bereits vorher kompatibel. Laut Behaviour Interactive war dies eines der meistgefragten Features der Fans. Um das Ganze noch einfacher zu gestalten, wird es plattformübergreifende Freundeslisten geben. So könnt ihr auch mit Bekannten zusammen den Horror erleben, die Dead by Daylight auf einem anderen System gekauft haben. Das Update selbst ist kostenlos.


Freut ihr euch auf die Crossplay-Funktion?

Quellenangabe: NintendoEverything

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board