Aufwachen ist keine Option – Horrorspiel DARQ: Complete Edition für die Nintendo Switch angekündigt

  • 14:20 - 14.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
DARQ © FEARDEMIC

Die Entwickler von Feardemic haben bekannt gegeben, dass das Horrorspiel DARQ: Complete Edition im Dezember 2020 für die Nintendo Switch, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X erscheinen wird. Bereits seit August 2019 könnt ihr das Spiel für den PC über Steam oder GOG erwerben sowie den ersten kostenlosen DLC "The Tower". Ein weiterer DLC mit dem Titel "The Crypt" ist noch immer in der Entwicklung und soll ebenfalls im Dezember 2020 erscheinen. Beide DLCs werden in der DARQ: Complete Edition enthalten sein.



In dem Horrorspiel DARQ schlüpft ihr in die Rolle von Lloyd, dem sehr schnell bewusst wird, dass er sich in einem Albtraum befindet, der niemals zu enden scheint. Jeder Versuch, aus diesem Albtraum zu erwachen, scheitert. Daher wandert Lloyd durch die dunkelsten Ecken seines Unterbewusstseins und manipuliert die Gesetze der Physik zu seinen Gunsten, um zu überleben. Da er in einem direkten Kampf mit seinen Gegnern nicht gewinnen würde, muss er andere Wege finden, um diesen zu entkommen. Auf seinem Weg durch den Albtraum muss Lloyd diverse Puzzle lösen und unter anderem auch gegen die Schwerkraft arbeiten, damit er Räume drehen kann, um auch über Wände und Decken laufen zu können.


DARQ beeindruckt vor allem durch seinen einzigartigen Stil. Die gruselige Atmosphäre, die dadurch entsteht, profitiert zusätzlich durch das Sounddesign von Bjørn Jacobsen, der auch schon an Spielen wie Hitman oder Cyberpunk 2077 mitgewirkt hat.


Spielegalerie zu DARQ: Complete Edition


Würdet ihr euch DARQ kaufen oder kennt ihr das Spiel sogar schon?

Quellenangabe: Feardemic-Pressemitteilung, YouTube (Feardemic)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board