Fallen Knight lässt euch im kommenden Jahr die Klingen kreuzen

  • 17:20 - 17.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Fallen Knight © PQube Limited

In Fallen Knight dürft ihr im kommenden Jahr auf Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One sowie PC via Steam die Klingen kreuzen. Das futuristische Ritterabenteuer erfuhr heute seine Ankündigung für 2021 vonseiten PQube.


Fallen Knight lässt euch in die Rolle von Lancelot the 49th schlüpfen und als Ritter in der Zukunft das Böse bekämpfen. Die Entwickler setzen hierbei viel auf Nostalgie, jedoch wolle man mit modernen Nuancen den Spielspaß aufwerten. In klassischer 2D-Optik säbelt ihr euch durch Gegnerhorden. Doch statt Quantität verspricht man Qualität. Die Bewegungen der Gegner wollen gelesen werden, um deren Angriffe zu parieren oder diese sogar zu entwaffnen. Euch erwarten darüber hinaus intensive Bosskämpfe, die jeweils ihre eigene Herangehensweise erfordern. Zudem entscheidet euer Spielstil darüber, wie das Ende eures Abenteuers ausfällt. Geht ihr zumeist blutig vor, wird euer Ende ein anderes sein, als wenn ihr euch für die Begnadigung eurer entwaffneten Widersacher entscheidet. Den Ankündigungstrailer und einige Screenshots zum Spiel seht ihr nachfolgend.



Spielegalerie zu Fallen Knight


Behaltet ihr den Titel im Auge oder geht Fallen Knight an euch vorbei?

Quellenangabe: Nintendo Everything

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board