Subnautica und Subnautica: Below Zero erhalten zukünftig eine Handelsversion

  • 06:40 - 19.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Subnautica - Logo © Unknown Worlds Entertainment

Gestern kündigten Nintendo und Unknown Worlds Entertainment – in der neuesten Ausgabe der Indie World – mit Subnautica und Subnautica: Below Zero die zukünftige Portierung und Veröffentlichungen der beiden hochgelobten Spiele auf die Nintendo Switch an (wir berichteten). Laut den dazugehörigen Spieleseiten bei Nintendo werden sowohl Subnautica als auch Subnautica: Below Zero auch eine Handelsversion erhalten. Zwar veröffentlichte Nintendo schon das Cover des ersten Teils, allerdings fehlt von einem Cover des Nachfolgers bisher noch jede Spur – jedoch wird auch Subnautica: Below Zero dort als "Download-Version" betitelt, was erfahrungsgemäß auf eine Handelsversion hindeutet.


Es ist zum aktuellen Zeitpunkt jedoch nicht bekannt, ob die beiden Handelsversionen auch zeitgleich mit der Veröffentlichung von Subnautica und Subnautica: Below Zero im Nintendo eShop im Einzel- und Onlinehandel oder sogar gemeinsam als Bundle erscheinen werden – wir halten euch diesbezüglich auf dem Laufenden. Das Cover der Handelsversion von Subnautica könnt ihr euch hier anschauen:


86624-247-400-10bbca4b418dd10a5d689329b91adad487586e24.jpg

© Unknown Worlds Entertainment


Würdet ihr euch die Handelsversionen von Subnautica und Subnautica: Below Zero zulegen oder bevorzugt ihr die digitalen Versionen aus dem Nintendo eShop der Nintendo Switch?

Quellenangabe: Nintendo (1), (2)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board