Händler listet Prince of Persia Remake für Nintendo Switch

  • 20:00 - 19.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Prince of Persia Remake Leak © Ubisoft, Bildmontage: © ntower

Der guatemalische Händler MAX listet auf der eigenen Webseite den Titel Prince of Persia Remake, der sowohl für die PlayStation 4 als auch die Nintendo Switch im November erscheinen soll. Selbstverständlich könnte jeder Händler den Titel listen, doch der Bloomberg-Reporter Jason Schreier deutete an, dass es sich bei dem Titel um die Wahrheit handeln könnte. Während ein Twitter-Nutzer geschrieben hatte "Ich glaube nicht, dass es wahr ist.", sagte Schreier, dass der Tweet nicht gut altern wird. Wird Ubisoft den Titel auf der gamescom Opening Night Live nächste Woche vorstellen?


Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der News war die Händlerauflistung noch online. Für den Fall, dass sie offline genommen wird, haben wir euch die Auflistung hier archiviert:


86710-596-496-76dcf410a81ce79629a596089269a21cbe3e42aa.jpg

© MAX / Ubisoft


Auch wenn Prince of Persia die Anfänge im Jahr 1989 feierte, veröffentlichte Ubisoft im Jahr 2008 ein Spiel mit dem gleichen Titel. Dieses erschien damals für PlayStation 3, Xbox 360 und PC. Sollte Prince of Persia Remake für die Nintendo Switch erscheinen, wäre dieses Spiel erstmals für eine Nintendo-Konsole verfügbar.


Glaubt ihr daran, dass Prince of Persia Remake die Nintendo Switch erobern wird?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board