Inertial Drift: Informationen zu den verschiedenen Spielmodi und Eröffnungssequenz enthüllt

  • 07:20 - 21.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Inertial Drift © Level 91 Entertainment

Publisher PQube hat heute die animierte Eröffnungssequenz zum am 11. September 2020 erscheinenden Spiel Inertial Drift auf YouTube enthüllt. Doch wer hautnah einen ersten Vorgeschmack vom Arcade-Racer erhalten möchte und einen PC besitzt, kann auf Steam derzeit kostenlos Inertial Drift: Sunset Prologue ergattern. Folgend die animierte Eröffnungssequenz:



Doch auch die sieben Modi des Spiels hat der Publisher genauer vorgestellt. Während ihr im Übungsmodus nach Belieben mit eurem Fahrzeug das Driften und Fahrverhalten ohne Konkurrenz ausprobieren könnt, müsst ihr in „Ghost Battle“ gegen den Geist eines anderen Spielers antreten. Dabei soll der Geist euch dank leuchtender Linien helfen, besser mit eurem Fahrzeug umzugehen.


In „Time Attack“ gilt es wenig überraschend, die schnellste Runde zu fahren. Spieler, die den kostenlosen Titel auf Steam gespielt haben, werden mit Time Attack gut vertraut sein. Beim Modus „Race“ müsst ihr ein Rennen gegen Gegner fahren und richtig driften können, um keine Fehler zu machen. In diesem Modus stehen zwanzig Strecken zur Auswahl. Die größtmögliche Distanz zwischen sich und seinen Kontrahenten aufzubauen ist wiederum das Ziel vom Modus „Duel“. Der erste, der die Distanzleiste gefüllt hat, gewinnt.


Im sechsten Modus „Endurance“ fahrt ihr alleine auf den Strecken. Das Ziel ist es, den nächsten Checkpoint zu erreichen, bevor die Zeit abläuft. Und im letzten Modus „Style“ kommen risikofreudige Spieler auf ihre Kosten. Jeder Schlammspritzer, jede knappe Kurve gibt Punkte, doch jeder Zusammenstoß oder Aufprall wird hart bestraft. Falls ihr mit dem Gedanken spielt, den Titel vorzubestellen, so könnt ihr eine Handelsversion bei den folgenden Händlern erhalten:


Jetzt Inertial Drift bei Amazon vorbestellen!


Jetzt Inertial Drift bei MediaMarkt vorbestellen!


Jetzt Inertial Drift bei Saturn vorbestellen!



Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet und MediaMarkt/Saturn-Partnerprogramm. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.


Freut ihr euch auf die bevorstehende Veröffentlichung des Spiels?

Quellenangabe: PQube, YouTube (PQube)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board