Was lange währt – Handelsversion von Ministry of Broadcast erscheint am 4. September 2020 für die Nintendo Switch

  • 19:20 - 22.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Ministry of Broadcast © Ministry of Broadcast Studio

Es ist durchaus selten, dass ein Videospiel einmal zuerst in Europa veröffentlicht wird, bevor es in den Vereinigten Staaten oder Japan zu haben ist. Im Falle von Ministry of Broadcast handelt es sich jedoch um einen solchen Titel.


Die Veröffentlichung der Handelsversion des Spiels hatte sich leider etwas verzögert (wir berichteten) und sollte eigentlich bereits im April, zusammen mit der Download-Version, erscheinen. Das an George Orwells Klassiker 1984 angelehnte Abenteuer-Spiel, erscheint nun aber endlich am 4. September 2020 auch als physische Version im Handel. Das hatte der Publisher Numskull Games über Twitter bekannt gegeben.



Alle Spieler auf der anderen Seite des Atlantiks müssen sich allerdings noch einen Monat länger, nämlich bis zum 6. Oktober, gedulden. Aktuell listet noch kein Deutscher Händler die physische Version, allerdings kann man sich über diverse Online-Einzelhändler, unter anderem Amazon.co.uk, das Spiel bereits importieren. Es erscheint in einer Standard Version, in der neben dem Spiel auch noch zwei Postkarten enthalten sind, sowie auch in einer Badge-Edition, welche zusätzlich noch 5 Ansteckpins enthält.


86918-970-600-cbed6723ead5ef4bfd0784a32b33c0735e0591d1.jpg

© Ministry of Broadcast Studio


Freut ihr euch darüber, dass das Spiel nach langem Warten endlich auch als Handelsversion erscheint?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board