SEGA will auch nach dem Ende der SEGA Ages-Reihe klassische Titel auf die Nintendo Switch bringen

  • 13:40 - 27.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
SEGA - Logo © SEGA, Bildmontage: © ntower

Im Rahmen der SEGA Ages-Reihe sind verschiedene ältere Titel aus dem Repertoire des japanischen Unternehmens für die Nintendo Switch erhältlich. Hierzu zählen auch zahlreiche Klassiker wie SEGA Ages: Sonic the Hedgehog und SEGA Ages: Virtua Racing, die vielen Fans noch in guter Erinnerung sind.


Doch zumindest die SEGA Ages-Reihe kommt mit der heutigen Veröffentlichung von SEGA Ages: Herzog Zwei im japanischen Nintendo eShop der Nintendo Switch zu einem Ende. Wie Yosuke Okunari von SEGA in einem Interview mit Game Watch ankündigte, wird die Neuauflage von Herzog Zwei der letzte Eintrag in der Serie sein. Gleichzeitig bekräftigte Okunari, dass SEGA auch nach dem Ende der Serie, Klassiker-Neuauflagen für die Nintendo Switch veröffentlichen will. Wörtlich sagte er:


Zitat

Angesichts des Endes von SEGA Ages fragen sich einige vielleicht, ob wir vorhaben, weiterhin klassische Titel für die Nintendo Switch zu veröffentlichen – ich möchte, dass das geschieht. Ich hoffe, dass ich etwas beitragen kann, das die Switch-Spieler wirklich zufrieden stellen wird. Wir hoffen, dass ihr euch darauf freuen werdet.


Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch unklar, ob das Potierungsstudio M2 sich an weiteren Projekten zur Umsetzung von SEGA-Klassikern auf der Nintendo Switch beteiligen wird. Tsuyoshi Matsuoka von M2, der ebenfalls zu der Sache gefragt wurde, äußerte Interesse daran, die Zusammenarbeit mit SEGA auch nach dem Ende der SEGA Ages-Reihe fortzusetzen.


Welche klassischen SEGA-Titel würdet ihr gerne noch auf der Nintendo Switch sehen?

Quellenangabe: Nintendo Life

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board