gamescom 2020 // Little Nightmares II erscheint im Februar 2021 für die Nintendo Switch

  • 21:10 - 27.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Little Nightmares II
gamescom
© Bandai Namco Entertainment / Tarsier Studios

Im Rahmen der gerade stattfindenden gamescom 2020: Opening Night Live mit Geoff Keighley stellten Bandai Namco Entertainment und Tarsier Studios nicht nur erstes Spielematerial zu Little NIghtmares II vor, sondern nannten mit dem 11.02.2021 auch endlich ein genaues Erscheinungsdatum für das heißerwartete Sequel des beliebten ersten Horrorspiels.


Obwohl Little Nightmares II zuerst im Laufe des aktuellen Jahres für den PC, Xbox One, PlayStation 4 sowie für die Nintendo Switch erscheinen sollte, verschiebt sich die Veröffentlichung auf den Februar 2021 ein Grund für die Verzögerung wurde bisher nicht genannt. Zusätzlich erscheint das Horrorspiel auch für die PlayStation 5 und Xbox Series X, jedoch plane man eine Veröffentlichung auf der kommenden Konsolengeneration erst gegen Ende des kommenden Jahres. Den ersten vollwertigen Trailer könnt ihr euch im Folgenden anschauen dicht gefolgt von der offiziellen Pressemitteilung:



Zitat

BANDAI NAMCO Entertainment gibt bekannt, dass LITTLE NIGHTMARES II am 11. Februar 2021 für PlayStation 4, Xbox One, Nintendo Switch und PC (digital) erscheint. Das Spiel wird zudem später im Jahr 2021 auch für die PlayStation 5 und Xbox Series X erhältlich sein. SpielerInnen, die das Spiel zu diesem Zeitpunkt schon besitzen, können durch ein kostenloses Upgrade dann auch auf der neuen Konsolengeneration spielen.


LITTLE NIGHTMARES II dreht sich um den kleinen Jungen Mono, der in einer verzehrten Welt gefangen ist. Begleitet wird er von Six, der Protagonistin des ersten Spiels, die hier computergesteuert ist. SpielerInnen werden eine Beziehung zu Six aufbauen, mit ihr zusammen Rätsel lösen, die gruseligen Geheimnisse der Welt aufdecken und von ihren monströsen Bewohnern, wie dem entsetzlichen Jäger und der grotesken Lehrerin, entkommen.


Weiteres Gameplay wird am Freitag während des gamescom-Studios gezeigt, u.a. erste Ausschnitte aus dem ersten Level: Die Wildnis.

Konnte das erste Spielematerial eure Vorfreude auf Little Nightmares II steigern?

Quellenangabe: MSM Communications-Pressemitteilung

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board