Alternative Weltkriegsgeschichte – Neuer Trailer zu Nine Witches: Family Disruption veröffentlicht

  • 15:00 - 29.08.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Nine Witches: Family Disruption © Blowfish Studios

Bereits letztes Jahr wurde das Action-Adventure Nine Witches: Family Disruption, das eine alternative Geschichte des 2. Weltkriegs erzählt, für die Nintendo Switch angekündigt. Noch immer gibt es kein genaues Erscheinungsdatum, doch Blowfish Studios versprechen im neuen Trailer, dass es schon sehr bald veröffentlicht werden soll.



Nine Witches: Family Disruption kommt mit einem sehr schwarzen Humor daher und erzählt die Geschichte des 2. Weltkriegs in einer anderen Version, in der Okkultismus im Mittelpunkt steht. Ihr befindet euch im Oktober 1944 und etwas Merkwürdiges ist in der norwegischen Stadt Sundäe geschehen. Plötzlich steht ein dunkler Mond am Himmel und verunsichert die Bewohner. Die Okkult-SS ist eine Geheimdivision des Dritten Reiches und versucht einen uralten Fluch zu entfesseln – eine verzweifelte Aktion, um den Verlauf des Krieges doch noch zu ändern. Dabei spielen die Wissenschaftler Alexei Krakovitz und Akiro Kagasawa eine große Rolle, denn sie werden nach Norwegen geschickt, um die Welt von der Okkult-SS zu befreien. Sprecht mit den Toten, löst Rätsel und erkundet die norwegische Küstenstadt Sundäe genau, um Geheimnissen auf die Schliche zu kommen.


Solltet ihr auf den Geschmack gekommen sein, könnt ihr bereits den Prolog kostenlos bei Steam für den PC spielen! Weitere Infos findet ihr außerdem auf der offiziellen Homepage des Spiels.


Hättet ihr Lust auf diese alternative Geschichte?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board