Sakuna: Of Rice and Ruin – Details zur Erstellung der Farmwerkzeuge und zum Kochen veröffentlicht

  • 12:20 - 02.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Sakuna: Of Rice and Ruin © Edelweiss, Bildmontage: © ntower

In Sakuna: Of Rice and Ruin, dem Mix aus Action-Platformer und Reisanbau-Simulation, könnt ihr eure Farmwerkzeuge auf vielfältige Weise einsetzen. Zum einen um damit euren landwirtschaftlichen Tätigkeiten nachzugehen, zum anderen um eure Gegner damit zu verdreschen und zu Mochi zu verarbeiten. Wie ihr gesammelte Materialien zum Kochen oder auch zur Verbesserung eurer Farmwerkzeuge verwenden könnt, hat Marvelous jetzt näher erläutert:


Sammeln von Materialien

Ihr könnt Materialien, die zum Kochen oder Schmieden von landwirtschaftlichen Geräten verwendet werden, in der ganzen Spielwelt, wie beispielsweise in grasbewachsenen Dickichten, finden und auch von besiegten Feinden erhalten.



Kochen

Durch den Verzehr von Lebensmitteln, die mit gesammelten Materialien hergestellt wurden, könnt ihr Effekte wie eine vorübergehende Leistungssteigerung oder eine schnellere Erholung erzielen. Der Effekt kann verstärkt werden, wenn mit saisonalen Zutaten gekocht wird.



Verarbeitung von Material für Lebensmitteln

Das Material zum Kochen kann mit der Zeit verderben und somit unbrauchbar werden. Einige der Materialien können allerdings konserviert werden und stehen damit längerfristig zur Verfügung.


88086-600-338-5d62d229960a7f3e8dc06d1bd81a26584db44fad.jpg

© Edelweiss


Schmieden und Weben

Gesammelte Materialien können dazu verwendet werden, um damit euren Waffen eine erhöhte Angriffskraft zu verleihen, oder damit eure Kleidungsstücke besondere Effekte erhalten.



Entfesselt eure wahre Macht

Indem ihr vorher festgelegte Bedingungen erfüllt, könnt ihr besondere Mächte freisetzen, die in euren Farmwerkzeugen schlummern und sogar Spezialeffekte freischalten. Zudem könnt ihr auch euer Edatama ausrüsten, welches besondere Spezialeffekte besitzt.


88087-600-338-bdd203afae377ef052ed38ea8a41f2764bb54b18.jpg

© Edelweiss


Entwicklung neuer Farmwerkzeuge

Durch die Schaffung neuer Farmwerkzeuge mithilfe von gesammeltem Material könnt ihr die Effizienz eurer Landwirtschaft erheblich steigern.



Abholaufträge

Falls euch das Sammeln von Material zu stressig wird, könnt ihr auch einfach andere Personen damit beauftragen. Je nachdem, wen ihr darum bittet, wird die Ausbeute dabei unterschiedlich ausfallen. Zudem finden die Personen manches Mal auch andere Dinge als nur Materialien.


88088-600-338-32cbc375921bf99256f90ea6b23bf22f4dfdb416.jpg

© Edelweiss


Falls ihr Interesse an dem Spiel habt, schaut doch gerne bei unseren anderen Artikeln rein. Dort haben wir bereits über den Reisanbau berichtet sowie über die Kampfmechaniken und wo ihr das Spiel vorbestellen könnt. Sakuna: Of Rice and Ruin wird am 20. November 2020 für die Nintendo Switch, PlayStation 4 und den PC erscheinen.


Freut ihr euch schon auf das actionreiche Farmleben?

Quellenangabe: Gematsu, YouTube (コンシューマ&アミューズメント - マーベラス公式チャンネル) ( 1), ( 2), ( 3), ( 4)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board