Eine Sprache mehr: Xenoblade Chronicles 2 erhält neues Inhaltsupdate

  • 19:20 - 02.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Xenoblade Chronicles 2 © Nintendo / Monolith Soft

Am 1. Dezember, noch im Erscheinungsjahr der Nintendo Switch, veröffentlichte das japanische Studio Monolith Soft ihr JRPG-Meisterwerk Xenoblade Chronicles 2. Mit einem umfangreichen Erweiterungspass konnte der Titel Fans auch viele Monate nach der Erstveröffentlichung unterhalten. Spätestens seit der Ankündigung des Remasters des ersten Teils der Reihe wurde es jedoch still um das Abenteuer rund um Rex und Mythra. Vor wenigen Minuten wurde nun spontan ein neues Update für Xenoblade Chronicles 2 veröffentlicht. Die größte und wahrscheinlich auch einzige Neuerung ist die vor einigen Monaten versprochene Lokalisation des Spiels ins Koreanische. Die Veröffentlichung der Handelsversion von Xenoblade Chronicles 2: Torna - The Golden Country, sowie die japanische Version des Hauptteils haben hingegen kein Update erhalten. Sollten noch andere Änderungen in Version 2.1.0 auftauchen, werden wir diese News aktualisieren.


Wie viele Stunden habt ihr in der Welt von Alrest verbracht?

Quellenangabe: Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board