Das Fitness-Spiel FiNC HOME FiT erscheint am 29. Oktober in Japan für die Nintendo Switch

  • 09:20 - 04.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
FiNC HOME FiT © 2020 Pocket / FiNC Technologies Inc.

Vielerorts immer mal wieder ausverkauft und im Preis stabil: Zwei Phänomene, welche auf Ring fit Adventure zutreffen und zeigen, wie beliebt Titel mit Fitnesshintergrund noch immer sind. Das andere Hersteller etwas von dem Kuchen abhaben wollen, zeigt sich mit der Ankündigung von FiNC HOME FiT, welches für die Nintendo Switch, zunächst nur im japanischen Raum, erscheinen soll.


Das in Zusammenarbeit mit FiNC – der beliebtesten App in der Kategorie Gesundheit und Fitness in Japan – entwickelte Fitness-Spiel setzt unter anderem auf eine Vielzahl von Kampfsportarten wie Boxen, Karate, Muay Thai und Kung-Fu. In den verschiedenen Cardioübungen, welche auf Rhythmus-Spielen basieren, werden dabei Krafttraining und eine hohe Fettverbrennung kombiniert, um die gesamte physische Kraft eures Körpers zu stärken. Die vier Personal-Trainer im Spiel, vertont von Ayane Sakura, Marina Inoue, Kotono Mitsuishi und Hiro Shimono, helfen euch dabei, euer Fitness-Ziel zu erreichen.


FiNC HOME FiT verfolgt dabei den Ansatz „Richtige Fitness zu Hause“ und bietet 60 Trainingsprogramme, die sich ideal für diejenigen eignen, denen es an Bewegung mangelt. Sei es der zeitliche Faktor, lange Arbeitszeiten, eine nervende Diät oder die fehlende Möglichkeit, in ein Fitnessstudio zu gehen, FiNC HOME FiT soll euch dabei helfen, euer Fitnesslevel zu verbessern.


Wie das Spiel euch die Fitnessübungen präsentiert, dass könnt ihr euch in unserer Spielegalerie anschauen.



Ob es das Spiel auch in europäische Gefilde schafft, ist aktuell noch nicht bekannt. Bei Erscheinen am 29. Oktober 2020 wird FiNC HOME FiT 5.500 Yen (aktuell ca. 43,65 €) kosten und ist dann als physische Version im Handel sowie auch als Download-Variante im japanischen Nintendo eShop erhältlich.


Habt ihr euch bereits genug durch Ring fit Adventure geschwitzt und hättet Lust auf eine sportliche Videospielalternative?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board