Stardew Valley: Screenshot zu dem kommenden Update zeigt ein bisher unbekanntes Gebiet

  • 18:20 - 05.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Stardew Valley © ConcernedApe LLC, Bildmontage: © ntower

In den vergangenen Wochen gewährte der Schöpfer von Stardew Valley über Twitter schon die ersten kleinen Einblicke in die Inhalte des kommenden Updates. Bisher halten sich Informationen über den generellen Umfang noch in Grenzen, allerdings wird es zukünftig in der Simulation zumindest möglich sein, die Betten im eigenen Haus nach Lust und Laune umzustellen – und auch die neue, mysteriöse Tür in Willys Fischladen scheint eventuell ein Geheimnis zu verbergen.


Gestern veröffentlichte der Entwickler über Twitter einen weiteren Screenshot und präsentierte auf diesem eine bisher unbekannte Ortschaft von Pelikan Stadt. Im Gegensatz zu den bisher geteilten Informationen kommentierte ConcernedApe den Screenshot und dessen Bedeutung jedoch nicht, sondern erwähnte nur, dass die Spieler dem dort gezeigten Ort ab Update 1.5 wohl einen Besuch abstatten können:



Zu einem Erscheinungsdatum des Updates hüllt sich der Entwickler zum aktuellen Zeitpunkt noch in Stillschweigen – wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden. Seid ihr gespannt auf die Geschichte des unbekannten Ortes und die weiteren Inhalte von Update 1.5?

Quellenangabe: Twitter (ConcernedApe)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board