Velan Studios äußert sich über die Grundidee und Entwicklung von Mario Kart Live: Home Circuit

  • 17:40 - 06.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Mario Kart Live: Home Circuit © Nintendo / Velan Studios

Velan Studios ist ein unabhängiges Videospiel-Studio, das 2016 von Karthik Bala sowie Guha Bala gegründet wurde und nun mit der Entwicklung von Mario Kart Live: Home Circuit mit einem sehr großen Projekt in Kooperation mit Nintendo betraut wurde. Die Gründer des Studios haben sich kurz nach der Veröffentlichung ausführlich und sehr positiv über die Arbeit an Mario Kart Live: Home Circuit geäußert und geschildert, wieso die Risiken, die solch ein neuartiges Projekt mit sich bringt, in Kauf genommen werden können. Wir haben für euch die wichtigsten Aussagen ins Deutsche übersetzt:


Zitat

Die Entwicklung von Mario Kart Live: Home Circuit war eine Arbeit, die wir mit viel Freude und Liebe gemacht haben und welche einen massiven Vertrauensvorschuss erforderte; erstens, was unsere Erfindung angeht und zweitens, was die erstaunlich kreative Partnerschaft mit Nintendo betrifft. Das ist genau das Richtige für unsere Mission bei Velan: Bahnbrechende Spiele entwickeln, die MAGISCH sind!


Das Velan-Team besteht aus einer Gruppe zusammengewürfelter Erfinder und Videospielentwickler, die gerne neue Ideen basteln - zu spielen bedeutet, an etwas zu glauben. Wir gehen kreative und technische Risiken ein, die oftmals in dieser Branche, insbesondere im AAA-Bereich, überraschend schwierig zu meistern sind. Unabhängig zu sein, erlaubt uns, solche Risiken eingehen.


Am 35-jährigen Jubiläum von Super Mario mitwirken zu dürfen, sei für das Studio eine große Ehre und Fans sollen sich auf ein einzigartiges Mehrspieler-Erlebnis freuen dürfen, das mit allerlei spannenden Inhalten gefüllt sein soll. In den folgenden Absätzen geht Velan Studios auf die Grundidee des neuen Rennspiels, das am 16. Oktober 2020 erscheinen wird, ein:


Zitat

Überraschung! Es ist Mario Kart im wirklichen Leben. Es ist eine völlig neue Erfahrung, die das Kernspielgefühl der Mario Kart-Serie beibehält, das wir alle lieben. Neue Spielweisen zu entdecken, bei denen die digitale Welt durch ein Mixed-Reality-Erlebnis auf die reale Welt trifft, war eine der kreativen Freuden bei der Entwicklung dieses Spiels.


Ihr werdet feststellen, dass die Koopalinge in diesem Spiel vertreten sind. Egal, ob ihr alleine in eurem Wohnzimmer oder mit Freunden sowie deren eigenen Karts spielt - ihr könnt den Nervenkitzel des Fahrens und des aufregenden Wettbewerbs teilen. Wir lieben diese Möglichkeit, digitale Gegner mit einem Rennerlebnis in der realen Welt, an denen auch Freunde teilnehmen können, nahtlos miteinander zu kombinieren. Euch wird ein völlig neues lokales Mehrspieler-Erlebnis geboten!


Die eigene Welt in den Mittelpunkt des Spiels zu stellen, war die Grundidee, mit der alles begann. Das Erstellen eigener Kurse war der nächste Schritt (was Übrigens eine Premiere für die Mario Kart-Serie darstellt!). Der Enthüllungs-Trailer zeigt, wie ein einfaches Design als Vorlage genutzt werden kann, um letztlich ausgeklügelte Rennstrecken zu bauen. Es geht hier voll und ganz um eine kreative Art und Weise des Spielens, was durch kompakte und einfach zu verstehende Bedienelementen für das klassische sowie beliebte Mario Kart-Feeling gut ermöglicht wird. Das Entwicklungsteam hat das Spiel mit Items, Hindernissen, Kursthemen und vielem mehr gefüllt. Velan Studios fühlt sich geehrt, auf solch eine bahnbrechend neue Weise am 35-jährigen Jubiläum von Super Mario mitwirken zu dürfen.


Klickt auf die Webseite von Velan Studios, um euch den vollständigen Blog der Mario Kart Live: Home Circuit-Entwickler in englischer Sprache durchzulesen. Detaillierte Einblicke in die Entwicklung werden laut den Entwicklern zu einem späteren Zeitpunkt in einem neuen Blog veröffentlicht. Wollt ihr mehr zu Mario Kart Live: Home Circuit erfahren, dann klickt auf unsere Ankündigungsnews zum Spiel.


Wie gefällt euch der innovative neue Weg, der für die Mario Kart-Reihe mit diesem neuen Nintendo Switch-Ableger eingeschlagen wurde?

Quellenangabe: Velan Studios (Blog)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board