Mario-Portal gibt Hinweis: Sollte das 35. Mario-Jubiläum bereits Anfang des Jahres beginnen?

  • 14:40 - 07.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Super Mario Bros. Anniversary © Nintendo

Während der Nintendo Direct am vergangenen Donnerstag gab Nintendo Einblicke in die kommenden Feierlichkeiten zum 35. Jubiläum von Mario. Eines der kommenden Events ist der Ninji Speedrun, welchen ihr ab November dieses Jahres in Super Mario Maker 2 bewältigen könnt. Um eine spezielle Medaille zu erhalten, müsst ihr aber unter den 35 schnellsten Spielern sein.


Nun hat ein Fan eine verborgene Seite auf Nintendos Website gefunden, welche nur dieser Challenge gewidmet ist, aber eigentlich noch nicht öffentlich zugänglich sein sollte. Auf dieser Website befand sich ein Banner, welcher den Zeitraum vom 14. April bis zum 21. April zum Erreichen der Bestzeit nennt. Ebenfalls bestätigen die Regeln der Challenge dies, da in diesen dieselben Daten genannt wurden. Leider wurde die Website relativ schnell offline geschaltet, sodass die Öffentlichkeit keinen Zugriff mehr darauf hat.


Dies wäre ein eindeutiges Indiz dafür, dass die Feierlichkeiten zum 35. Jubiläum bereits zu Beginn dieses Jahres hätten beginnen sollen und möglicherweise durch die COVID-19-Pandemie verschoben wurden. Somit würde sich die recht kurzfristige Ankündigung von Super Mario 3D All-Stars ebenfalls erklären.


Was denkt ihr? Wurde Nintendos Zeitplan durch die Pandemie durcheinandergebracht?

Quellenangabe: ResetEra


Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board