Banner of the Maid ist wieder für die Nintendo Switch erhältlich und neuer The Oriental Pirate-DLC erscheint am 15. September

  • 10:40 - 10.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Banner of the Maid © Azure Flame Studio

Nachdem das rundenbasierte JRPG Banner of the Maid kurzeitig aus dem Nintendo eShop verschwunden war (wir berichteten), ist es nun wieder erhältlich. Der Grund war damals die erneute Prüfung des Titels durch die IARC (International Age Rating Coalition). Nun wurde eine neue Alterseinstufung vergeben und hierzulande hat die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle, kurz USK, die ehemalige Freigabe ohne Altersbeschränkung gemäß § 14 JuSchG nun zwei Ebenen in ihrer Einstufung auf eine Freigabe ab 12 Jahren gemäß § 14 JuSchG angehoben – ein doch recht deutlicher Sprung.


Zusammen mit der Vermeldung, dass ihr Titel bezüglich der Altersfreigabe neu geprüft wird, hatte CE-Asia auch noch einen neuen herunterladbaren Inhalt angekündigt, welchen sie bereits bei Nintendo zur Prüfung eingereicht hatten. Der „The Oriental Pirate“ getaufte Inhalt wird bereits am 15. September erhältlich sein, euch bei einem Kauf 4,99 € aus eurer Schatztruhe entziehen und euch in räuberische Piratengefilde führen. Es erwartet euch die neue Geschichte „A Sailor’s Gossip“, die mit zusätzlichen Missionen und neuen Herausforderungen aufwartet, sowie neue Charaktere, Waffen und Spielmechaniken bietet.


Für alle interessierten Landratten und Freizeit-Piraten unter euch, gibt es auch einen entsprechenden Trailer zum DLC:



Freut ihr euch, dass das Spiel wieder zurück im Nintendo eShop ist und dass die Entwickler auch neue Inhalte nachliefern?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board