Vampire: The Masquerade - Coteries of New York und Shadows of New York erscheinen 2021 zusammen als physische Version

  • 14:20 - 11.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Vampire: The Masquerade © BadLand Publishing, Bildmontage: © ntower

Seit gestern ist neben dem bereits seit März erhältlichen Vampire: The Masquerade - Coteries of New York, auch die eigenständige Erweiterung Vampire: The Masquerade - Shadows of New York im Nintendo eShop erhältlich. Der Publisher BadLand Publishing hat nun bekannt gegeben, dass die beiden Visual Novel-Spiele gebündelt im kommenden Frühjahr 2021, auch in einer physischen Ausgabe erscheinen sollen.


Die in der Überschrift der Pressemitteilung als „Deluxe Collector’s Edition“ betitelte Handelsversion, soll neben den beiden Spielen unter anderem ein Artbook, sowie den Soundtrack auf Schallplatte enthalten.


88984-1920-1080-5c8a1bb5187e391dceef59dd197c3b8e90527f65.jpg

© BadLand Publishing


Die beiden Visual Novel erzählen eine düstere Geschichte, in der die wahren Vampire bereits seit Jahrtausenden unter uns leben und aus dem Schatten heraus unsere Welt leiten und manipulieren. Beide basieren auf der fünften Auflage des gleichnamigen Tabletop-Spiels und lassen euch in die Haut eines Vampirs schlüpfen, der zwischen den Machtkämpfen zweier blutsaugenden Fraktionen gefangen ist – den Camarilla und Anarchen.


Einen genauen Veröffentlichungstermin hat der Publisher noch nicht bekannt gegeben, ebenso wenig den Preis. Erscheinen soll die physische Ausgabe für die Nintendo Switch, PlayStation 4 sowie den PC. Bei uns im Test konnte das Spiel Vampire: The Masquerade - Coteries of New York selbst einen bekennenden Visual Novel-Muffel begeistern.


Sobald es mehr Infos zum Veröffentlichungszeitraum und dem veranschlagten Preis gibt, erfahrt ihr es hier bei uns.


Kennt ihr die Spiele aus dem Vampire: The Masquerade-Universum und freut euch das sie auch als physische Version erscheinen werden?

Quellenangabe: BadLand Publishing

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board