Super Mario 3D All-Stars erhält ein Day-One-Update Update 1

  • 11:00 - 17.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Super Mario 3D Allstars © Nintendo

Update – vom 18.09.2020 um 08:50 Uhr


Mittlerweile sind die offiziellen Patchnotes von Nintendo veröffentlicht worden, die ihr euch hier durchlesen könnt:


Zitat
  • Die Anzeige im Koop-Modus von Super Mario Galaxy wurde gefixt/angepasst.
  • Damit das Spiel noch besser genossen werden kann, haben wir einige weitere Probleme behoben.


Originalmeldung – vom 17.09.2020 um 11:00 Uhr


Die Veröffentlichung von Super Mario 3D All-Stars steht kurz bevor und die Kollektion erhält, wie heute bekannt wurde, ein Day-One-Update, das bereits beim ersten Spielstart heruntergeladen werden kann. Drückt ihr vor dem Starten von Super Mario 3D All-Stars im Switch-Menü den Minus-Knopf, wird euch unter anderem die Versionsnummer des Spiels angezeigt – das neue Update trägt die Versionsnummer 1.0.1 und dürfte lediglich kleine Änderungen mit sich bringen.


Laut unbestätigten Aussagen von Fans auf Twitter, die das Spiel inklusive dem aktuellen Update bereits haben, könnte Nintendo unter anderem an den Texturen von Super Mario Galaxy geschraubt und Schriften aktualisiert haben. Offiziell wurden noch keine Patchnotes veröffentlicht und so können wir noch nicht mit Sicherheit sagen, was Nintendo verbessert hat. Sofern es demnächst diesbezüglich offizielle Informationen geben sollte, werden wir diese News entsprechend aktualisieren.


Mit welchen Änderungen rechnet ihr in Update 1.0.1 basierend auf den bislang bekannten Informationen?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board