LEGO Super Mario: Sieben neue Sets ergänzen 2021 das aktuelle Portfolio

  • 20:00 - 17.09.2020
  • Industrie
  • Sonstiges
LEGO Super Mario - Power-ups © The LEGO Group / Nintendo

Eine der diesjährigen Überraschungen Nintendos war wohl die Ankündigung und Veröffentlichung von LEGO Super Mario. Die Mischung aus bekannter Bauweise der LEGO-Steine gepaart mit einer Mario-Figur, welche dank spannender Technik nicht nur verschiedene Gesichtsausdrücke auf Lager hat, sondern auch Barcodes und Farben lesen kann, begeisterte viele Menschen. Grund genug für Nintendo und LEGO ihre Zusammenarbeit im kommenden Jahr fortzuführen. So sind laut der Webseite Stonewars für den Januar 2021 gleich sieben neue Sets geplant.


Das wohl spannendste dürfte hierbei mit der Nummer 71380 daherkommen. Dieses Set kostet aller Voraussicht nach 59,99 €, weshalb man vermutet, dass es sich hierbei um eine zweite Variante des Startersets handeln könnte. Was dieses Set neben den 366 enthaltenen LEGO-Steinen bietet und ob man vielleicht sogar Marios Bruder Luigi zu Gesicht bekommt, steht aktuell jedoch in den Sternen.


Wirkliche Ergänzungssets dürften die Nummern 71381, 71382 und 71383 sein. Diese drei kommen mit 160 bis 374 Teilen daher und kosten zwischen 19,99 € und 39,99 €. Somit liegen sie sowohl in ihrer Anzahl an Steinen als auch im Preis bei den aktuellen Ergänzungssets der LEGO Super Mario-Reihe. Darüber hinaus wird es auch zwei neue Kostüme mit den Nummer 71384 und 71385 für jeweils 9,99 € geben, sowie ein neues Charakterset mit der Nummer 71386 für 3,99 €. Bis Nintendo und LEGO hierzu jedoch weitere Angaben machen, kann man nur über die jeweiligen Inhalte spekulieren.


Welche Ideen hättet ihr für die neuen Sets aus der LEGO Super Mario-Reihe?

Quellenangabe: Stonewars

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board