Es wird flauschig: Funko veröffentlicht zwei weitere Pokémon-Figuren

  • 21:10 - 17.09.2020
  • Industrie
  • Sonstiges
Funko Pop © Funko

Die Nachfrage nach den skurrilen Funko Pop!-Figuren ist nach wie vor ungebremst. Mittlerweile gibt es diese gefühlt zu fast jeder Serie, jedem Film oder auch Videospiel. Getreu nach dem Motto: „Mehr Funko Pop!-Figuren braucht die Welt!“ tauchen immer mehr Charaktere in dem markanten Design auf. Da bieten sich die zahlreichen Pokémon aus dem gleichnamigen Anime natürlich perfekt für eine umfassende Umsetzung an.


Nachdem bereits Glumanda oder ein riesiges Pikachu von Funko adaptiert worden sind, geht das Ganze jetzt in die nächste Runde – dieses Mal jedoch etwas flauschiger. Gehüllt im geflockten Gewand lächelt uns Fukano als Funko Pop! bald entgegen. Auch Pikachu erhält eine erneute Umsetzung, wenngleich das Elektro-Pokémon scheinbar nicht ganz so glücklich über seine niedliche Gestalt ist. Ihr könnt die Beiden in dem folgenden Tweet von Funko sehen:


Externer Inhalt twitter.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Die beiden Taschenmonster aus dem berühmten Franchise sind zwei exklusive Figuren der im Oktober stattfindenden Comic-Con in New York. Weitere Informationen stehen zu den limitierten Editionen allerdings noch aus.


Habt ihr selbst eine Funko Pop!-Figur im Regal stehen?

Quellenangabe: Twitter (OriginalFunko)

Teilen

Weitere News

  • Newsbild zu Capcom-Urgestein Hiroyuki Kobayashi wechselt zu NetEase Games
    18:00 - 15.08.2022 - Industrie

    Capcom-Urgestein Hiroyuki Kobayashi wechselt zu NetEase Games

    • 2
    • Schockiert 3
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Nintendo-Hauptquartier in Kyoto berichtet von einem Feuerausbruch
    17:00 - 15.08.2022 - Industrie

    Nintendo-Hauptquartier in Kyoto berichtet von einem Feuerausbruch

    • 22
    • Schockiert 10
    • Sonstiges
  • Newsbild zu Sunsoft ist zurück und möchte in einem digitalen Event über Zukunftspläne sprechen
    14:30 - 14.08.2022 - Industrie

    Sunsoft ist zurück und möchte in einem digitalen Event über Zukunftspläne sprechen

    • 6
    • Yeah! 7
    • Sonstiges

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board

Zurück zur Startseite