Meilenstein für die Nachwuchskicker – Captain Tsubasa: Rise of New Champions verkauft sich in der ersten Woche über 500.000 mal

  • 12:40 - 18.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Captain Tsubasa: Rise of New Champions © Yoichi Takahashi / Shueisha / Captain Tsubasa Committee / Bandai Namco Entertainment Inc.

Ende August erschien Captain Tsubasa: Rise of New Champions für PC, PlayStation 4 und die Nintendo Switch. Die Videospielumsetzung gibt euch die Möglichkeit, mit Tsubasa und anderen Figuren aus dem Anime eine Nachwuchs-Karriere im Fußball nachzuerleben. Offensichtlich findet das Konzept des Titels bei den Spielern Anklang, denn der Publisher Bandai Namco Entertainment und der Entwickler Tamsoft konnten in einer Präsentation zu Captain Tsubasa: Rise of New Champions jetzt mitteilen, dass sich das Spiel in der ersten Woche nach Veröffentlichung über 500.000 mal verkauft hat. Hierzu zählen sowohl verkaufte Handelsversionen als auch Direktkäufe bei verschiedenen digitalen Plattformen.


Außerdem kündigten die Verantwortlichen an, dass das Update auf die Version 1.02 in Arbeit sei und der Patch ab Mitte Oktober für die Nintendo Switch bereitstehen soll. Das Update soll unter anderem einen neuen Schwierigkeitsgrad für einige Abschnitte des Spiels sowie Fehlerbehebungen und Balancing-Anpassungen mit sich bringen. Einzelheiten hierzu sollen auf der digitalen Tokyo Game Show 2020 am 27. September bekannt gegeben werden.


Habt ihr euch Captain Tsubasa: Rise of New Champions direkt zum Verkaufsstart geholt?

Quellenangabe: YouTube (876TV), Gematsu

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board