Rocket League startet Mittwoch als Free-to-play-Modell

  • 08:00 - 20.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Rocket League © Psyonix

Ab dem 23. September (17 Uhr deutscher Zeit) ändert sich in Rocket League alles, denn der Titel verwandelt sich in ein Free-to-Play-Spiel. Eine Stunde später startet das Llama-Rama, ein In-Game-Event, zu welchem es allerdings erst in der kommenden Woche Details gibt. Spieler, die den Titel bereits gekauft haben, erhalten eine Reihe von Belohnungen (wir berichteten).


Bereits vor einigen Tagen ist ein vorbereitendes Update erschienen, welches plattformübergreifenden Mehrspieler einführte. Dieser funktioniert über die Verknüpfung mit einem Epic Games Account. Weitere Informationen dazu erfahrt ihr aus einer vergangenen News.


Um die Umgestaltung von Rocket League zu feiern, veröffentlichte Psyonix einen filmreifen Trailer zum Spiel. Schaut euch diesen hier an:



Seid ihr gespannt auf die kommende Rocket League-Entwicklung?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board