Aleste Collection: Portierungsstudio M2 kündigt Spielesammlung für die Nintendo Switch an

  • 10:40 - 20.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Aleste Collection © SEGA / M2

Das Studio M2 hat sich mit qualitativ hochwertigen Portierungen klassischer Spiele auf modernen Konsolen einen Namen gemacht. Das Team hat unter anderem verschiedene SEGA-Klassiker für die Nintendo Switch neu aufgelegt und dabei stets ein glückliches Händchen bewiesen. Jetzt haben die Japaner ihr nächstes Projekt für die Nintendo Switch angekündigt.


Die Aleste Collection bringt die vier klassischen Weltraum-Shooter Aleste, PowerStrike II, GG Aleste und GG Aleste II auf die Nintendo Switch und die PlayStation 4. Die Sammlung soll ab dem 24. Dezember 2020 in Japan sowohl als Handelsversion als auch digital erhältlich sein. Der Preis für die Handelsversion soll umgerechnet knapp 60 € betragen. Die digitale Fassung des Spiels wird im japanischen Nintendo eShop der Nintendo Switch für umgerechnet knapp 40 € erhältlich sein. Informationen zu einer Veröffentlichung im westlichen Raum sind noch nicht bekannt.


Neben den Versionen für die Nintendo Switch und die PlayStation 4 soll es noch eine spezielle Ausführung des Game Gear Micro geben, auf dem die vier Spiele vorinstalliert sind. Nachstehend findet ihr den Trailer zur Aleste Collection.



Habt ihr schon mal einen Titel der Aleste-Reihe gespielt?

Quellenangabe: Japanese Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board