Metallic Child erscheint wohl doch erst 2021 für die Nintendo Switch

  • 20:20 - 23.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Metallic Child © Studio HG

Erst vor kurzem haben wir über das neue Rogue-like-Spiel Metallic Child des koreanischen Entwicklerteam Studio HG berichtet. Auch wenn ein Erscheinungsdatum zum damaligen Zeitpunkt noch nicht feststand, wurde spekuliert, dass der Titel noch 2020 für die Nintendo Switch erscheinen soll. Jetzt wurde das Spiel aber definitiv auf den Frühling 2021 verschoben und wird dann auch für die PlayStation 4 und für den PC via Steam erscheinen. Doch im Zuge der aktuellen Tokyo Game Show 2020 Online bekommen wir als Trost zumindest einen neuen Trailer zum Spiel serviert.



Im Spiel werdet ihr aus Versehen mit dem Android Rona verknüpft, die sich auf der Suche nach Hilfe im ganzen Universum umsieht. Denn sie ist nicht fähig, sich von selbst zu bewegen, weswegen ihr Rona dabei helfen müsst, gegen Menschen-gemachte Roboter zu kämpfen. Benutzt dazu verschiedene Waffen, um gegen die vielen Bosse und Roboter anzutreten, um zusammen mit Rona die Geheimnisse des Weltall-Labors Life Stream aufzudecken.


Hättet ihr Lust, Rona auf ihrer Reise unter die Arme zu greifen?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board