Packt euer Smartphone aus: Skateboard-Simulator Skapp für Nintendo Switch angekündigt

  • 13:50 - 29.09.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
  • Smart Device
Skapp © Bound Games

Entwickler Bound Games hat kürzlich ein außergewöhnliches Skateboard-Spiel angekündigt, das sich von anderen Spielen in dem Genre deutlich unterscheidet: In Skapp soll es möglich sein, durch das Bewegen eures Smartphones euer Skateboard im Spiel zu steuern und Moves sowie Tricks am Spielbildschirm zu simulieren, indem ihr beispielsweise euer Handy drehend in die Luft werft. Es soll sowohl einen Story-Modus geben, wo "Hände gegen die Menschheit" rebellieren, als auch verschiedene Missionen und Level mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Wie das alles in Aktion aussieht, könnt ihr euch in diesem Ankündigungstrailer ansehen:



Der Skateboarding-Simulator ist sowohl für Nintendo Switch als auch für Steam, PlayStation 4 und Xbox One geplant. Eine Kickstarter-Kampagne soll noch im Herbst gestartet werden und wer Interesse hat, kann sich auf der offiziellen Skapp-Webseite für den Newsletter anmelden, um über die neuesten Entwicklungen informiert zu werden.


Gefällt euch das außergewöhnliche Konzept von Skapp?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board