Immortals Fenyx Rising enthält In-Game-Käufe mit Echtgeld

  • 10:40 - 04.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Immortals Fenyx Rising © Ubisoft Entertainment, Bildmontage: © ntower

Mikrotransaktionen, DLCs, Season Passes und vieles mehr sind heutzutage keine Seltenheit mehr in Videospielen – sogar eher der Standard bei großen Neuerscheinungen, wie auch bei Ubisofts Spielen. So konnte man in Assassin's Creed Odyssey mit Echtgeld zum Beispiel Erfahrungsbooster, um schneller aufzuleveln, oder einen Season Pass für weitere Spielinhalte kaufen. Wie durch eine Alterseinstufung in Australien nun bekannt wurde, wird auch Immortals Fenyx Rising – welches am 3. Dezember 2020 erscheint – In-Game-Käufe mit Echtgeld anbieten.


In welcher Form diese Käufe auftreten werden, ist aktuell noch unklar. Hierbei könnte es sich um rein kosmetische Items oder direkt um ganze Missionen handeln. Auch Erfahrungsbooster sind hierbei natürlich nicht ausgeschlossen. Für weitere Informationen müssen wir uns wahrscheinlich bis zur Veröffentlichung im Dezember gedulden.


Beeinflusst die Info über In-Game-Käufe eure Kaufentscheidung bei Immortals Fenyx Rising?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board