Pumpkin Jack sorgt ab dem 23. Oktober für Angst und Schrecken auf der Nintendo Switch

  • 13:40 - 06.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Pumkin Jack © HeadUp Games

Bereits zu Beginn des Jahres kündigten HeadUp Games und der Entwickler Nicolas Meysonnier die zukünftige Veröffentlichung des atmosphärischen Platformers Pumpkin Jack für die Nintendo Switch an, dessen Veröffentlichung für die Herbstmonate geplant war – nun erhielt das von MediEvil und Jack and Dexter inspirierte Spiel ein genaues Erscheinungsdatum. Laut der dazugehörigen Pressemitteilung treibt Pumpkin Jack noch vor Halloween ab dem 23.10.2020 auf dem PC, PlayStation 4, Xbox One sowie auf der Nintendo Switch sein Unwesen und entführt die Spieler in das schaurige Königreich von Boredom.


In Pumpkin Jack schlüpft ihr in die Rolle des kürbisköpfigen Protagonisten Jack und begebt euch auf die rund achtstündige Reise durch das Königreich, um dieses aus den Fängen des Zauberers und seiner Schergen zu befreien. Im Laufe des Spiels müsst ihr die unterschiedlichsten Rätsel knacken, neue Fähigkeiten erlernen und mächtigere Waffen für die packenden Echtzeitkämpfe finden – doch Unterstützung ist auf dem Weg, denn diverse Wegbegleiter möchten euch bei eurem Vorhaben unterstützen. Ebenfalls wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, welchen ihr euch hier anschauen könnt:



Pumpkin Jack basiert auf der altbekannten Unreal Engine 4 und möchte die Spieler mit dem comichaften Grafikstil in die guten alten Zeiten von MediEvil, Jack and Dexter sowie der PlayStation 2 zurückversetzen.


Freut ihr euch auf die baldige Veröffentlichung von Pumpkin Jack oder konnte euch das bisher gezeigte Spielematerial noch nicht überzeugen?

Quellenangabe: HeadUp Games-Pressemitteilung

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board