Source of Madness: Neuer Trailer zum Rogue-lite Action-Platformer gewährt Einblicke ins Gameplay

  • 09:40 - 08.10.2020
  • Software
  • Nintendo Switch
Source of Madness © Thunderful Publishing

Die Welt von H. P. Lovecraft ist eine beliebte Vorlage für viele Videospiele aller Art. So auch für Source of Madness, dem Rogue-lite Action-Platformer vom Entwickler Carry Castle. Anlässlich der ab heute startenden Herbstausgabe des Steam-Spielefestivals wurde ein neuer Trailer zum Spiel veröffentlicht, der unter anderem Spielszenen aus dem düsteren Platformer präsentiert:



Im Spiel habt ihr ein breites Arsenal an Waffen und Magie zur Verfügung, um euch gegen die prozedural generierten Gegner zu beweisen. Durch die unterschiedlichen Gegnertypen und die dynamisch verändernde Spielwelt soll sich jeder neue Durchgang frisch und neu anfühlen. Das Blut eurer Feinde könnt ihr dazu nutzen, um an Altären eure Fähigkeiten aufzuwerten und, je nach gewünschtem Spielstil, anzupassen.


Für weitere Informationen rund um die Spielwelt, schaut gerne hier vorbei. Falls ihr Interesse an einer Demoversion des Spiels habt, dann habt ihr zumindest auf dem PC während des Steam-Spielefestivals vom 08. bis 13. Oktober die Chance, bereits in das Spiel reinzuschnuppern. Schaut dazu auf der Spielseite bei Steam vorbei.


Wann das Spiel, zu welchem Preis, für die Nintendo Switch und den PC erscheinen soll, ist bisher nicht bekannt.


Wie gefällt euch das Setting und gezeigte Gameplay?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board