Twitter-Account von Sonic the Hedgehog versteckt Botschaft im neuesten Tweet

  • 06:00 - 09.10.2020
  • Software
  • Sonstiges
Sonic the Hedgehog - 2020 © SEGA

Man könnte meinen, dass uns SEGA bei der Zukunft rund um Sonic gerne ein wenig im Dunkeln tappen lässt. Nun brodelt die Gerüchteküche wieder – und der japanische Hersteller heizt einmal mehr ein. Vor Kurzem teilte der Sonic-Account auf Twitter ein recht unscheinbares Bild des schnellen Igels. Doch so unscheinbar ist das Bild gar nicht. Probiert es doch einmal selbst. Erkennt ihr etwas in dem folgenden Tweet?



Um den Hinweis zu erkennen, müsst ihr das Gesicht von Sonic ein wenig heranzoomen. In dem Kreis auf der Wange hat sich die Zahl 3 versteckt. Fraglich ist nun, was uns mit der Zahl gesagt werden möchte. Zumindest mit dem Bild könnte sie in einem Zusammenhang stehen: dieses ist aus Sonic Adventure.


Zu der Raterei schaltete sich später auch der amerikanische Synchronsprecher Mike Pollock, welcher seine Stimme beispielsweise an Doctor Eggman verlieh, ein. Seine Antwort war ein Video, das den Titel “Schoolhouse Rock - 3 is A Magic Number” trägt.


Ganz ernst genommen werden kann der Hinweis dann leider doch nicht. Der Twitter-Account zu Sonic the Hedgehog hat sich in der Vergangenheit schon das ein oder andere Mal einen Scherz mit seinen Fans erlaubt. Demnach kann die Zahl im Tweet nur ein weiterer Spaß sein – oder vielleicht doch nicht? Uns bleibt letztendlich nichts anderes übrig, als auf die nächste tatsächliche Ankündigung zu SEGAs blauem Igel zu warten.


Was haltet ihr von dem Tweet? Erwartet uns vielleicht schon bald eine neue Ankündigung? Oder hat sich der Sonic the Hedgehog-Account abermals einen Scherz erlaubt?

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board